Die Leichtathletik Bundesjugendspiele 2015 (mit Video!)

Die Leichtathletik Bundesjugendspiele 2015 (mit Video!)

in
Die Leichtathletik Bundesjugendspiele 2015 (mit Video!)
Die Bundesjugendspiele fanden in diesem Jahr unter optimalen äußeren Bedingungen statt. Die Sonne schien vereinzelt durch die schattenspendenden Wolken und sorgte somit für perfektes Sportlerklima.
 
Der Wettkampftag begann mit einem gemeinsamen Aufwärmprogramm, angeleitet von Schülerinnen der Klasse 11. Anschließend absolvierten die Schülerinnen und Schüler der Klassen 5 bis 10 den traditionellen Dreikampf aus Sprint, Wurf/Stoß und Sprung.
 
Zum Schluss der Wettkämpfe fand der alljährliche Staffellauf statt. Als Austausch für die Umkehrstaffel der letzten Jahre, wurde in diesem Jahr erstmalig ein Staffelrundlauf durchgeführt, welcher dem olympischen Staffellauf sehr nahe kommt. In gemischten Mannschaften mit jeweils fünf Mädchen und fünf Jungen traten die Klassen in einem spannenden Wettkampf gegeneinander an. Als weitere Neuerung wurde bei den Sprintläufen erstmals erfolgreich ein digitales Zeitmesssystem eingesetzt.
 
Es herrschte tolle Wettkampfatmosphäre und alle Teilnehmer zeigten großartigen Einsatz. Dabei konnten 31 Ehrenurkunden für hervorragende Leistungen vergeben werden. Unter Berücksichtigung des Alters erreichten Julia Jäger aus Klasse 8b (1287 Punkte) und Mark Kottmann aus Klasse 10b (1446 Punkte) die höchsten Wertungen.
 
Bei den zahlreichen Wettkampfrichtern aus dem Kollegium und den helfenden Schülerinnen und Schülern aus der Kursstufemöchte sich die Sportfachschaft ganz herzlich bedanken. Ohne Sie und euch wäre die Durchführung der Spiele so nicht möglich gewesen.
 
Für die Fachschaft Sport
Philipp Rieber
 
Ein Video zu den diesjährigen BJS finden Sie unter folgendem Link:

Video über die Bundesjugendspiele 2015

© 2017 Deutsche Schule Tokyo Yokohama