Mensa

Mensa

in

Mensa

Die Deutsche Schule Tokyo Yokohama verfügt über eine Mensa, die an Unterrichtstagen von 7:30 bis 16:30 Uhr durchgängig Speisen und Getränke anbietet.

Für die Schüler gibt es neben den täglich wechselnden Gerichten bei dem Mittagsbuffet ein wöchentlich wechselndes Spezialgericht. Das Angebot wird abgerundet durch vegetarische Speisen, Ramen sowie frische Sandwiches und Wraps. Die Abrechnung erfolgt über ein bargeldloses System.

Für die Kindergartenkinder wird das Essen direkt in den Kindergarten gebracht. Essensbestellungen sind am Mittwoch der Vorwoche aufzugeben.

Die Mensa wird von Cezars Kitchen betrieben, einem Unternehmen, dass auf die Verpflegung in internationalen Schulen spezialisiert ist. Das Unternehmen legt großen Wert auf eine ausgewogene Zusammenstellung der Mahlzeiten mit frischen Zutaten, die schonend zubereitet werden und lecker schmecken.

Lebensmittelsicherheit ist ein sehr wichtiges Thema, Lieferanten und Lebensmittel werden mit großer Sorgfalt ausgewählt. Weitere Informationen dazu finden Sie auf der Homepage von Cezars Kitchen.

Der Kitchen Manager Thomas Herber spricht Deutsch, Englisch und Japanisch.

Tel: 045-943-2345
FAX: 045-943-2345

Links

Das Parent Account Management System bietet die Möglichkeit Abbuchungen vom Mensakonto nach zu verfolgen. Außerdem kann eingestellt werden, dass bei der Unterschreitung eines bestimmten Kontostands eine automatische Mitteilung per E-mail, die an das Nachfüllen den Kontos erinnert, geschickt wird. PAMS ist ein kostenloser Service für den eine einmalige Anmeldung notwendig ist.

Selected content is available in English and Japanese.

© 2016 Deutsche Schule Tokyo Yokohama